Wieder da…

Zurück aus dem Paradies La Palma …seufz:-))

Wie jedes Jahr war die Zeit auf der „Isla Bonita“ wieder vieeeel zu schnell vorbei:-((

Und doch reichen schon die wenigen Tage aus, um wieder Energie zu tanken, Kraft für anstehende Herausforderungen zu sammeln und schöne Erinnerungen mitzunehmen:-))

Zwei große,wunderbare Wandertouren haben wir gemacht….ich werde Euch diese in den nächsten Beiträgen vorstellen.

In Los Llanos haben wir DAS spektakuläre Marathon-Ereignis, den >Transvulcania Ultramarathon 2019< live miterlebt. Auch darüber werde ich Euch natürlich berichten.

Es gab viele schöne, tiefenentspannte Stunden am Strand, in La Bombilla (meinem Lieblingsort auf der Insel) und am Meer. Zeit mit Familie und Freunden verbracht, lecker gegessen, reichlich Barraquito und den ein oder anderen Vino Tinto getrunken, viel gelacht, gute Gespräche geführt und Spaß gehabt.

Paradiesisch eben:-))

Ich hoffe, Ihr alle hattet auch eine gute Zeit…..freue mich auf Eure Beiträge, die ich jetzt erstmal lesen werde:-))

Von mir gibt es für heute einen Bildermix zum Einstieg…..im nächsten Beitrag machen wir dann zusammen die >Wanderroute der Vulkane< :-))

La Palma Mix

12 Kommentare zu „Wieder da…

    1. Lieben Dank, Sandra:-)…ja, ich könnte auch gleich wieder Urlaub machen:-))…ich hoffe, Dir gehts auch wieder richtig gut…Lieben Gruss Corinna

  1. Hallo Corinna,
    jap, ein Traum. Ich freue mich so, dass du eine tolle Zeit mit Familie, Freunde und Wein hattest. 🙂 Und noch mehr darüber, dass du die Bank der Bänke gefunden hast.
    Schon einmal Probe gesessen? Bequem? Für uns und die nächsten hundert Jahre.
    Tolle Bilder einer wunderschönen Insel.
    Liebe Grüße, Peter

    1. Ach, ich wußte, dass Dir die Bank gefällt:-)..ich habe sie natürlich für uns schonmal „Probegesessen“…also wir passen locker beide drauf, selbst wenn wir noch ein paar Kilo zunehmen….sie ist auch nur ein ganz kleines bißchen morsch….aber sonst…wie für uns gemacht….und ich weiß genau, wo sie steht:-)) Liebe Grüße Corinna

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.