Rund um La Palma

 

 

STEINE und SPIRALEN

Die wunderschönen Lava- und Vulkangesteine auf La Palma: es gibt sie in rauhen Mengen und manch Einer sagt ihnen besondere Energien nach. Und überall findet man „Steinkunstwerke“, die von „Menschenhand“ erschaffen werden…

 

Lavasteine
Am Strand von Puerto Naos

 

 

DSCN1066
Findlinge

 

 

 

DSCN1089
Auch in den eigenen vier Wänden kann positive Energie nicht schaden:-)

 

Geheimnisvolle Felsgravuren (die meisten in Form von Spiralen) aus den Zeiten der Ureinwohner La Palmas (Guanchen) finden  sich nahe der Stadt EL Paso im Tal Barranco de las Canales am Fuße einer drei Meter breiten und vier Meter hohen Felswand aus Basaltgestein, dem Lomo de La Fajana

Wen es interessiert, kann sich hier belesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Felsgravuren_von_La_Fajana

 

 


 

 

Spanische Keramik

 

 


 

 

 

 


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s